Die Familien der Kinderkrebshilfe landen in Lugano…

Wie bereits im Vorjahr, hat die Greenhope Foundation zusammen mit der Kinderkrebshilfe Schweiz, ein Unterhaltungswochenende für krebskranke  Kinder und ihrer Eltern gespendet und organisiert. Die Überraschung kam diesmal aus dem Himmel. Zwei Helikopter der Heli Rezia flogen die Familien mit einem spektakulären Panoramaflug von Cornaredo (Lugano) auf den Monte Brè. Die Euphorie war in der Luft und die Schmerzen und Leiden, wenn auch nur kurz, etwas weiter entrückt.

Die Kindern kamen mit ihren Familien am Samstag nach Lugano und übernachteten im schönen Hotel Villa Sassa. Am Sonntagmorgen warteten 2 “Mini-Züge” auf unsere Gäste und begleiteten sie durch die Stadt bis zum Helikopterlandeplatz in Cornaredo (Lugano). Nach dem kurzen Heliflug auf den Monte Brè, ging es weiter mit einer Grill-Party, und einer tollen Vorstellung im Zirkus (Circo Tonino). In sommerlicher Stimmung konnte die Kinderschar und ihre Eltern ein paar unbeschwerte Stunden gemeinsam geniessen. Nach dem kurzen Spaziergang mit Drohnenaufnahmen zum Abschluss, ging es mit der gemütlichen Drahtseilbahnt zurück in die Stadt.

Wir sind stolz, unserer Vision krebskranken Kinder und ihrer Familien etwas Unbeschwertheit vermitteln zu können, etwas näher gekommen zu sein! Das ist unsere Motivation, uns auch weiterhin voll für das Motto #sportsagainstcancer einzusetzen!

Alle Bilder anschauen!

Partner: Heli Rezia, Villa Sassa Hotel Residence & Spa, Pizzeria ABC, Città di Lugano, Funicolare Monte Brè, Ragusa, Murat Pelit iGrill4You, Paolo Clemente (Drone Production), Circo Tonino

Neueste Beiträge