PROFFIX Swiss Bike Cup 2017 – Andermatt

Heute starteten unsere drei Greenhope Fahrer am Proffix Swiss Bike Cup in Andermatt. Das Rennen im höher gelegenen Andermatt konnte bei schönem Wetter un angenehmen 16 Grad durchgeführt werden.

Jan sorgte, nach dem enttäschenden Rennen in Gränichen, dieses mal mit dem 21. Rang für das beste Ergebniss vom Wochenende. Dies erreichte er, auf dieser neuen nur wenig technischen Strecke, durch einen guten Start und durchwegs schnelle Rundenzeiten. Auch Jerome erwischte einen super Start und fuhr einige Zeit mit Jan zusammen. Jedoch warf in ein Sturz in der zweiten von acht Runden zurück. Diesen Rückstand vermochte er nichtmehr aufzuholen und klassierte sich somit auf Platz 23. Nicht den besten Tag erwischte heute Nico. Nach einem zwar guten Start, verliessen ihn bereits in der dritten Runde die Kräfte und er viel zurück. Ein Platten in der fünften Runde tat dann noch den Rest zur Sache, dass er durch die 80% Regel in der sechsten Runde das Rennen beenden musste. Er rangierte sich auf dem 32. Rang.

Am 15./16.7.17 steht für die drei Fahrer mit der Schweizermeisterschaft in Montsevelier der nächste grosse Event bereits vor der Tür.

Neueste Beiträge