Lucas Tramèr wird neuer Greenhope-Stiftungsrat

Die Greenhope-Foundation freut sich sehr, dass Lucas Tramèr ab 1. Januar 2019 unseren Stiftungsrat verstärkt.

Der mehrfache Ruder-Weltmeister und Olympiasieger engagiert sich seit vielen Jahren für Greenhope. Als aktiver Sportler war er immer wieder als Ambassador bei Greenhope-Events dabei und gab seinen Namen, seine Zeit und seine Bekanntheit zu Gunsten unserer Stiftung. Nach seinem Rücktritt vom Spitzensport blieb diese enge Verbindung bestehen. Inzwischen ist Lucas Doktor der Medizin und arbeitet als Arzt in Basel. Gerade deshalb, weil er als Mediziner genau weiss, was eine Krebserkrankung eines Kindes für die betroffenen Familien bedeutet, ist Lucas Tramèrs Engagement für Greenhope so wertvoll.

Nun hat sich Lucas Tramèr entschieden, als Stiftungsrat noch mehr Verantwortung innerhalb von Greenhope zu übernehmen. Dafür danken wir ihm herzlich und freuen uns sehr, auf diese Zusammenarbeit.

Lucas wird sich innerhalb der Stiftung primär um die Betreuung der jungen Greenhope-Sportler kümmern. Mit seiner enormen Erfahrung, die als ehemaliger Spitzensportler gesammelt hat, ist er hier genau am richtigen Platz.

Neueste Beiträge