Tamaro Trophy 2019 – PROFFIX Swiss Bike Cup

Saisoneröffnung für Timo, Jerome und Jan am Proffix Swiss Bike Cup 2019 in Rivera. Ramon feierte seine Konfirmation, daher war er und Marco nicht am Start.

Am Samstagmorgen früh sind wir angereist um unsere neuen Teamzelte aufzubauen und einzurichten, anschliessend besichtigten wir die Strecke.

Timo startete in der Kategorie Hard um 14:45 Uhr mit über 100 startenden fuhr er vom 65 Rang auf den 29 Rang was mit dem Stau in die ersten Abfahrten ein gutes Resultat ist.

Jerome und Jan nahmen das Rennen am Sonntag in Angriff, da im Proffix Cup die U23 Kategorie gestrichen wurde starteten beide bei der Elite, also war es für sie das erste Internationale Rennen in der Elite. Da das Wetterverhältnis sich vor dem Rennen verschlechterten, wurden die Runden von 7 auf 6 Runtergestuft.

Um 14:00 Uhr war der Start, und es ging ziemlich schnell ab. Die 6 Runden auf dieser Strecke waren extrem hart. Jerome und Jan beendeten das Rennen auf  dem 28 und 31 Rang. Anschliessend hiess es die Zelte wieder abzubauen und einzupacken.

Wir danken allen unseren Partner für die grossartige Unterstützung: AF Toscano, Cuore, Chicco d’Oro, CHRISsport, Cornèrcard, Giro, New Balance, Merida Suisse.

Verpass die Gallery nicht!

Neueste Beiträge